Pressemitteilungen  |  Aktuelles von Starkey

Next-Generation Sound mit Livio Edge AI

[20.05.2020] Hamburg, Germany (19. Mai 2020) – Aufbauend auf dem Erfolg des weltweit ersten Healthable-Hörsystems, Livio AI, gibt Starkey jetzt die Veröffentlichung des Livio Edge AI bekannt. Livio Edge AI kombiniert das Beste aus beiden Welten: branchenführende Klangqualität und Klangverarbeitung für anspruchsvolle Hörumgebungen. Mit einem einfachen Doppelklick scannt die künstliche Intelligenz in den Hörsystemen die Hörumgebung und nimmt sofort Änderungen vor, um den Hörgeräteträgern Hilfe zu bieten, wenn diese am dringendsten benötigt wird. “Als globaler Innovationsführer trotz Starkey weiterhin den Grenzen dessen, was andere für möglich hielten,” sagt Starkey’s CEO Bill Austin. “Durch den Einsatz künstlicher Intelligenz haben wir das Hörgerät in ein Werkzeug verwandelt, das die Fähigkeit des Ohrs freisetzt, eine Quelle komplexer biologischer Informationen zu sein. Auf diese Weise schließen wir die Lücke zwischen der Hörgesundheit der Hörgeräteträger und ihrer allgemeinen Gesundheit und dem damit verbundenen Wohlbefinden.”
Im Rahmen dieser Produkteinführung ist Starkey stolz darauf, ab 08. Juni 2020 die weltweit ersten 2,4GHz Akku Im-Ohr-Hörsysteme vorzustellen. Diese neuen wiederaufladbaren IdO-Hörsysteme bieten noch mehr Hörgeräteträgern zusätzlichen Komfort.
Eine Vielzahl weiterer spannender Funktionen umfasst Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit sowie Leistungen der Thrive Hearing Control-App, ein Konferenz-Mikrofon mit 8 Mikrofonen für bestes Sprachverstehen und künstliche Intelligenz für alle. Das bedeutet, dass das Livio AI jetzt in allen Technologiestufen 2000, 1600, 1200 und 1000 verfügbar ist.
“Wir sind stolz darauf, die Hörgeräte-Industrie mit schnellen Innovationen voranzubringen,” sagt Starkey’s Präsident Brandon Sawalich. “Livio AI hat Barrieren durchbrochen, indem es als erstes Hörsystem mit künstlicher Intelligenz die mentale und körperliche Aktivität erfasst. Es wurde sogar von dem Magazin TIME hoch anerkannt, aber wir bei Starkey ruhen uns nicht auf dem Erreichten aus, sondern wir setzen uns weiterhin dafür ein, das Unmögliche möglich zu machen. Damit wir den Menschen helfen können, durch besseres Hören ein besseres Leben zu führen.”

Download: Pressemitteilung als PDF-Datei (165 KB)

 
Übersicht der Starkey-Pressemitteilungen anzeigen